Argentinien – Abschiedsasado in Salta

Abschiedsasado in Salta

Nach fast zwei Monaten stand mein Abschied von Máximos Familie bevor – ich habe keinen flüchtigen Moment überlegt wie der zu begehen sei! Natürlich mit einem ordentlichen Asado – Grill! Wir waren knapp über 20 Leute und haben unglaubliche 15 kg Fleisch, Chorizo und Blutwürste vertilgt! Dazu gab es jede Menge Salate und als Nachtisch Kuchen, Tiramisu und Torte! So war es für alle ein sehr schöner Tag, abgesehen vom Anlass des Abschiedes…

Jetzt habe ich nicht nur in Mexiko „meine Leute“ sondern auch hier in Argentinien bleibt ein Stück meines Herzens…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s