Metro- Station Copilco – Kultur im Untergrund

Viele Metro- Stationen werden als Ausstellungsorte für Kunstprojekte genutzt. Weil mich urbane Wandgemälde begeistern, empfahl mir Luis die Station Copilco aufzusuchen, die mit Szenen aus der Geschichte Mexikos und mit berühmten Persönlichkeiten bemalt ist. Um zu fotografieren war ich extra spät am Abend hingefahren und zum Glück liegt Copilco kurz vor der Endhaltestelle, so dass nicht mehr viele Leute unterwegs waren.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s