Mexico City/Museo Memoria y Tolerancia – Begegnung mit den Schatten der deutschen Geschichte

Das Museum für Gedenken und Toleranz widmet sich schweren Themen und möchte Bewusstsein wecken, in der Hoffnung dass sich Toleranz für „die anderen“ entwickele.
Thematisiert werden Völkermorde, Gewalt gegen Frauen, Rassismus, Homophobie und alle damit zusammenhängenden Greueltaten.

Allem voran wird der Holocaust ausführlich beleuchtet. Eine ganze Etage ist unserer unrühmlichen Vergangenheit gewidmet. Angefangen von der politischen Entwicklung in Deutschland nach dem 1. Weltkrieg bis zum Wahlsieg Hitlers wird erklärt, wie es Schritt für Schritt von der Diffamierung der Juden und Andersdenkenden über die Ghettoisierung bis zu ihrer Ermordung in den Konzentrationslagern kam. Durch Originalvideos, Fotos, Kopien von Dokumenten und Filmaufnahmen mit Berichten von Überlebenden wird die „die dunkelste Epoche der deutschen Geschichte“ lebendig.

Das KZ Auschwitz mitsamt der Gaskammern ist im Miniaturformat aufgebaut. Als Mahnmal wird man in den nachgebaute Kamin eines Verbrennungsofens geleitet.

Ich verbrachte lange Zeit in dieser umfassenden und dennoch in ihren Informationen auf das Wesentliche konzentrierten Ausstellung. Mich erfüllt diese Thematik immer mit Entsetzen, Fassungslosigkeit und Wut. Ich habe festgestellt, dass es noch beklemmender ist, sich mit dem Holocaust im Ausland zu beschäftigen. Bei jedem Besucher der nicht mexikanisch aussah überlegte ich sofort ob dies vielleicht ein Landsmann sei und ich hoffte die ganze Zeit, dass mich niemand fragt woher ich komme… Mir fiel das Wort „Erbsünde“ ein, im biblischen Sinne konnte ich damit nie was anfangen, aber wenn ich an den Holocaust und die Weltkriege denke kann ich ein sehr deutliches Schuldgefühl spüren. Ich vermute, dass dies nicht allein mein individuelles Gefühl ist, sondern auch ein Zeichen dafür, dass die Geschichtsaufarbeitung nicht stattgefunden hat. Könnte es sein, dass Leute dieses Gefühl von Schuld vermeiden indem sie neofaschistischen Ideologien anhängen??

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s